filmfacts.de



Kino - dafür werden Filme gemacht

"Spirit Trap" bei
amazon.de

Spirit Trap

DVD-Start: 05.10.2006



Zum Inhalt ...

Die fünf Studenten Tom, Nick, Adele, Jenny und Tina beziehen eine alte, unbewohnte Villa. Als Nick eine alte russische Uhr wieder zum Laufen bringt, geschehen seltsame Dinge. Die Handys werden unbrauchbar. Mysteriöse Stimmen sind zu hören und Jenny sieht Dinge, die nicht existieren. Der lebendige Alptraum fängt jedoch erst richtig an, als die Gruppe das Haus verlassen will: Sie sind durch eine mysteriöse Kraft gefangen, welche sie bei jedem Versuch, diesem Ort den Rücken zuzukehren, wieder ins Innere des Hauses befördert. Ein dunkles Geheimnis umgibt die fünf Gefangenen und es scheint kein Entkommen zu geben.



Weitere Kritiken im FilmKritikernetzwerK:

Leider keine vorhanden :-(
Partner: Kinofilme | Kinofilme.info | Celluloid-Dreams.de | jeichi.com | cineforen.de | Bolly-Wood | Kinofilmtrailer und Kinonews

blogoscoop


Impressum.