filmfacts.de



Kino - dafür werden Filme gemacht

Bielefeld

CinemaXX

Bericht der Eröffnungsvorstellung

8 Kinos, 2.648 Sitzplätze. Modernstes Filmtheater in Ostwestfalens Universitätsstadt. Reservierungen auf den Logenplätzen gegen einen Aufpreis von DM 2,-- möglich :-( Gastronomie in ausreichendem Maße vorhanden - Bars auf zwei Ebenen. Allerdings muß man sich auf eine lange Wartezeit einstellen, wenn man um kurz vor acht etwas zu trinken haben möchte.

Ostwestfalenplatz 1
33602 Bielefeld
0521-5833588
Saal 5
  • große Leinwand (größer als Astoria I)
  • Dolby Digital
  • viele (knapp 500), dafür sehr schmale Sitze (zumindest für mich)
  • keine Logenplätze


Saal 7
  • große Leinwand
  • Dolby Digital
  • viele dafür sehr schmale Sitze (zumindest für mich)
  • reservierbare Logenplätze
  • irgendwie konnte man das Gebrabbel der wartenden Gäste im Vorraum während des ganzen Films hören


Saal 8
  • Leinwand angeblich unter den größten 10 Deutschlands (ist wirklich GROß!)
  • Dolby Digital (sogar THX zertifiziert)
  • viele, dafür sehr schmale Sitze (zumindest für mich)
  • Logenplätze (die kann man auch reservieren - und nur die) kosten DM 2,-- Aufpreis


Partner: Kinofilme | Kinofilme.info | Celluloid-Dreams.de | jeichi.com | cineforen.de | Bolly-Wood | Kinofilmtrailer und Kinonews

blogoscoop


Impressum.